ARGUS DATA INSIGHTS® folgen

​SOCIAL MEDIA INSIGHTS ZUR BUNDESTAGSWAHL 2017 | #3

Blog-Eintrag   •   Sep 04, 2017 13:17 CEST

Auch in dieser Woche wollen wir mit ausgewählten Insights zur letzten KW das Thema Bundestagswahl analytisch begleiten. Besonders interessiert hat uns diesmal, inwiefern sich das gestrige TV-Duell auf das Artikelvolumen in sozialen Medien ausgewirkt hat.

Methodik

Datenbasis ist das deutschsprachige Beitragsaufkommen (je Kalenderwoche) zu den meist genutzten Begriffen zur Bundestagswahl 2017. Folgende Hashtags werden dabei berücksichtigt: Bundestagswahl, Bundestagswahl2017, BTW sowie BTW2017.

Neben einer quantitativen Auswertung zum Artikelvolumen soll zusätzlich dargestellt werden, welche Themen im Zusammenhang mit der Bundestagswahl besondere Zuwächse verzeichnen oder welche in der jeweiligen Kalenderwoche neu hinzugekommen sind. Darüber hinaus möchten wir einzelne Fundstücke im Online-Bereich vorstellen. Das können besonders kontroverse Beiträge aus Online-Medien sein, gelungene Kommentare von Nutzern oder Influencern, kreative Hashtags oder einfach lesenswerte Analysen, die an anderer Stelle veröffentlicht wurden.

KW 35 – TV-Duell und Wahl-O-Mat sind neue Themen

Die KW 35 (28.08.-03.09.2017) ist die bislang beitragsstärkste Kalenderwoche, seitdem wir mit unserer wöchentlichen Analyse angefangen haben. Das Artikelvolumen in Social Media hat sich dabei fast verdoppelt und steigt von 52 Tsd. auf über 99 Tsd. Postings.

Twitter Post zur Bundestagswahl TV DuellDieser Zuwachs ist vor allem auf das TV-Duell zwischen Martin Schulz und Angela Merkel zurückzuführen, dass in Social Media vielfach mit dem Hashtag #TVDuell getaggt wurde. Insgesamt 9.100 Beiträge, die den Hashtag #TVDuell in Kombination mit einem unserer Suchbegriffe enthielt, wurden von unserem Tool identifiziert. Es ist allerdings davon auszugehen, dass das TV Duell auch dazu geführt hat das allgemein mehr zum Thema Bundestagswahl gepostet wurde und diesbezüglich nicht immer der Hashtag #TV Duell verwendet wurde.

Einer der reichweitenstärksten Postings kam dabei von Twitter selbst. Der Kanal Twitter Deutschland erreichte mit seinem Tweet zum TV-Duell satte 2,19 Mio. Follower.

Bei der Berichterstattung im Anschluss an das TV Duell gab es recht eindeutige Schwerpunkte. So schrieb z.B. Spiegel Online: „Überraschung. Nach TV-Duell: Merkel laut Umfragen Siegerin“ und fragt recht provokant „Ist das Rennen gelaufen?“. 

In einem Beitrag auf Die Zeit wurden wiederum internationale Statements zum TV Duell dargestellt. Hier hieß es: „Schulz prallte an Merkel ab“.

Nichtsdestotrotz gibt es auch mediale Stimmen, die Schulz vorne sehen. In einem Beitrag auf Ze.tt bei der Faktoren wie Körpersprache, Sympathie und Sachkenntnis bewertet wurden, konnte Martin Schulz das Rennen knapp für sich entscheiden. Für die Autoren allerdings kein Grund zum Jubeln, denn „Schulz hat das TV-Duell so knapp gewonnen, dass es schon wieder egal ist“.

Ein weiteres neues Thema war außerdem der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017, der seit letzter Woche online ist und der allen interessierten Wählern Orientierung in der Frage bietet, wo sie am 24. September ihre Kreuze machen sollen. Rund 3 Tsd. Beiträge beschäftigen sich mit der Thematik, wie z. B. die Facebook-Fanpage der Bundeszentrale für politische Bildung, die zusätzlich noch den Hashtag #duhastdiewahl verwendet.

Fundstück der Woche

Unser Fundstück der Woche stammt diesmal von Edition F, einer sehr populären Homepage (über 550.000 Unique User jeden Monat laut eigenen Angaben) für junge Frauen, die sich primär den Themen Beruf und Karriere widmet.

Hier wurden die letzte Woche in einem Beitrag per Videointerview fünf junge Politikerinnen gefragt, für welche Politik sie einstehen und warum man (als junge Frau) die jeweilige Partei wählen sollte. Den Beitrag findet ihr hier.

Welche neuen Themen und Fundstücke in der KW 36 auftauchen, lest Ihr in der nächsten Woche. 

Kommentare (1)

    Hallo André,

    ich bin auf deinen interessanten Artikel gestoßen. Finde ihn sehr hilfreich. Vor allem aber deine Erläuterungen zur Bedeutung der sozialen Medien im Wahlkampf, finde ich mehr als gelungen und sehr empfehlenswert. Danke dafür. Hat mich echt inspiriert.

    Liebe Grüße
    Mila

    - Mila - 21.09.2017 09:48 CEST

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy