ARGUS DATA INSIGHTS® folgen

Die Woche in Social Media KW 9 | 2018

Blog-Eintrag   •   Mär 02, 2018 15:20 CET

#dpa18

Die Chefredakteurskonferenz #dpa18 in Berlin wird am Montag zum Trending Twitter Topic. An der Konferenz in Berlin nahmen neben Talkgästen aus Politik und Kultur, wie z. B. Andrea Nahles, Christian Lindner und Jens Spahn, auch rund 200 Medienmacherinnen und Medienmacher teil. Insgesamt können der Veranstaltung ca. 2 Tsd. Beiträge zugeordnet werden, mit einer potenziellen Gesamtreichweite von 36 Mio. Kontakten. Die Beiträge mit dem höchsten Engagement thematisieren dabei den Podiumsauftritt des Juso-Bundesvorsitzenden Kevin Kühnert

Diesel-Fahrverbote

Am Dienstag sind die drohenden Fahrverbote für Dieselfahrzeuge das dominierende Thema in den sozialen Medien. Denn diese seien grundsätzlich erlaubt, wie das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig nun entschied. Somit dürfen Städte und Kommunen sie ohne Regelung des Bundes erteilen. Die Entscheidung sorgt für Aufruhr in Social Media, insbesondere unter den Besitzern von Diesel-Fahrern, die sich von den Automobilkonzernen hinter #Dieselgate betrogen fühlen – so auch Nutzer @iCaramba. Das Hashtag #Fahrverbot wird so in etwa 6 Tsd. Beiträgen verwendet, von denen etwa 17 % negativ gestimmt sind. Die Diskussion wird dabei zu 75 % von männlichen Nutzern geführt. Als erste Partei spricht sich die CSU deutlich gegen pauschale Fahrverbote für Diesel aus.

Der Bachelor

Unter dem Hashtag #Bachelor wird am Mittwoch in etwa 10 Tsd. Beiträgen die vorletzte Folge der gleichnamigen RTL-Show diskutiert. Etwa zwei Drittel der Beiträge werden von weiblichen Nutzern veröffentlicht, von denen etwa die Hälfte der Altersgruppe 18-24 Jahre angehören. Der Selbsternannte Trash-TV-Haupttwitterer @anredo veröffentlicht 128 Tweets zur Sendung, die ein Engagement von ca. 13 Tsd. Interaktionen generieren. TV-Moderatorin Sarah Kuttner träumt indes von einer Mischung der RTL-Formate Bachelor und Dschungelcamp.

#WeidelKickingThings

Die AfD-Fraktionsvorsitzende Alice Weidel sorgt am Donnerstag mit einem Facebook-Foto für reichlich Spott im Social Web. Darauf ist sie in einem Sportgeschäft zu sehen, wie sie in Kickboxer-Manier gegen einen Boxsack tritt. Für diese Meme-Steilvorlage bedankte sich das Netz sogleich. Diverse Nutzer stellten ihre Photoshop-Künste unter Beweis und ließen die AfD-Politikerin unter dem Hashtag #WeidelKickingThings auf sämtliche Dinge eintreten. Das Hashtag wird so in etwa 8 Tsd. Beiträgen aufgegriffen und sogleich Trending Topic auf Twitter. 

#TürkischeSchlager

Die gestrige Meldung, dass der türkische Staatssender TRT mehr als 200 Songs wegen, aus Regierungssicht, „unangemessener Inhalte“ aus dem Programm verbannt hat, löste Empörung bei Fans der türkischen Schlagermusik aus. Am heutigen Freitag werden unter dem Hashtag #TürkischeSchlager in etwa 1 Tsd. Beiträgen, von denen etwa die Hälfte in Berlin veröffentlicht werden, leicht abgeänderte Songtexte deutscher Schlagerperlen verbreitet. Wer erinnert sich nicht an Klassiker, wie: „Ich war noch niemals in der EU“ oder „Ein bisschen Knast muss sein“?

Ein schönes Wochenende wünscht ARGUS DATA INSIGHTS.

Was die Sozialen Medien bewegt, lesen Sie an dieser Stelle immer freitags.

Was das Netz über Ihre Themen, Marken oder Menschen berichtet, zeigen wir Ihnen gern - z. B. mit einem Social Media Monitioring von ARGUS DATA INSIGHTS. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy