ARGUS DATA INSIGHTS® folgen

Die Woche in Social Media KW 22 I 2018

Blog-Eintrag   •   Jun 01, 2018 14:30 CEST

Plastikverbot

Jedes Jahr fallen in der EU etwa 29 Millionen Tonnen Plastikmüll an. Dass die Umwelt darunter enorm leidet, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Vor zwei Jahren wurde daher damit begonnen unnötige Plastiktüten aus dem Einzelhandel zu verbannen. Nun will die EU-Komission auch Plastik-Wegwerfartikel, wie Strohhalme, Plastikgeschirr usw. verbieten. Die Pläne der EU sind ambitioniert:

Zu diesem Thema können am Montag etwa 3 Tsd. Tweets identifiziert werden, die das Hashtag #Plastik auf Twitter trenden lassen. Die Beiträge generieren ein Engagement von insgesamt 25 Tsd. Interaktionen bei einer potenziellen Reichweite von etwa 42 Millionen Kontakten.

Trennung der Beckers

Die Meldung zum Ehe-Aus von Lilly und Boris Becker nach neun Jahren erschüttert am Dienstag das Social Web. In etwa 2 Tsd. Beiträgen hagelt es mal wieder viel Spott und Häme für die Tennis-Ikone. Auf der Suche nach Gründen für die Trennung kommen Twitter-Nutzer dabei auf die verrücktesten Ideen:

Zum Glück gibt es jedoch auch viele Menschen die ihr Mitgefühl ausdrücken, wofür Boris sich in einem Tweet bedankt:

Auch schön zu sehen: Die Aussage, die beiden hätten sich freundschaftlich getrennt, scheint nicht nur eine Floskel gewesen zu sein. Denn auch nach der Trennung verteidigt Lilly Boris gegen einen Schmähartikel von Bild-Kolumnist Franz Josef Wagner:


#Solingen

Das 25-jährige Jubiläum des Brandanschlags in Solingen, bei dem Rechtsradikale ein Haus anzündeten und fünf Menschen ihr Leben verloren, wird am Mittwoch in ca. 5 Tsd. Beiträgen aufgegriffen. Ein Tweet des AfD-Abgeordneten Christian Blex, in dem dieser kritisiert, dass Mevlüde Genç, eine Mutter, die bei dem Anschlag vor 25 Jahren drei ihrer Kinder verlor, ein Kopftuch trägt und kein Deutsch spricht, sorgt dabei für große Empörung unter den Twitter-Nutzern.

https://twitter.com/LowerClassMag/status/1001841529688854528

Tot geglaubter Journalist lebt!

Der angeblich ermordete russische Journalist und Kreml-Kritiker Babtschenko ist doch am Leben! Diese Meldung verbreitet sich am Donnerstag in ca. 2 Tsd. Social Media Posts. Der ukrainische Geheimdienst inszenierte den Mord, angeblich um einen tatsächlichen Anschlag durch einen Auftragsmörder zu verhindern. Neben Erleichterung über die „Wiederauferstehung“ des Journalisten wird in Social Media jedoch auch Kritik an den Medien laut, die die Falschmeldung zum Tod Babtschenkos ungeprüft verbreiteten. Außerdem habe die Glaubwürdigkeit der ukrainischen Regierung aufgrund der Inszenierung arg gelitten.

RIP Demba Nabé

Der heutige Freitag startet mit einer traurigen Nachricht. Demba Nabé alias Boundzound, Frontmann der Berliner Dancehall-Band Seed ist gestorben. Seine Stimme galt als "die wärmste" von allen drei Sängern der Band. Er ist nur 46 Jahre alt geworden. In etwa 1 Tsd. Beiträgen teilen viele Nutzer, darunter auch Künstlerkollegen wie Berliner Rapper Kool Savas und Fanta4-Mitglied Thomas D ihr Beileid mit. Damit einhergehend posten viele Fans ihre Lieblingssongs der Band.

Ein schönes Wochenende wünscht ARGUS DATA INSIGHTS.

Was die Sozialen Medien bewegt, lesen Sie an dieser Stelle immer freitags.

Was das Netz über Ihre Themen, Marken oder Menschen berichtet, zeigen wir Ihnen gern - z. B. mit einem Social Media Monitioring von ARGUS DATA INSIGHTS. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar